BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

AWO Segelreise zum IJsselmeer in Holland

13. 08. 2023 um 07:00 Uhr bis 18. 08. 2023

AWO-Segeltörn 2023   

 

Termin:

13.08.23, Abfahrt ca. 7.30 Uhr ab Bahnhof Biberach bis 18.08.23, Rückkehr ca. 20.00 Uhr am Bahnhof Biberach

Teilnehmende:

15 Jugendliche von 12 bis 16 Jahren, 3 Betreuer

Programm:

Wenn wir am Sonntagmorgen von Biberach mit dem Zug zum AWO-Segeltörn 2023 in die Niederlande aufbrechen, liegen spannende und erlebnisreiche Tage vor uns.

Von Enkhuizen aus segeln wir mit der „Orion“ abhängig von den Wind- und Tideverhältnissen und den Wünschen der Teilnehmer auf dem Ijsselmeer, Markermeer oder Wattenmeer. Wir sind in Teams verantwortlich für die Besatzung der Pinne, der Hauptleitungen, der Backstufen, des Auslegers und der Schwerter. Egal wie das Wetter ist, wir hissen die Segel, wenden, schleusen, chillen auf dem Oberdeck, genießen die Seeluft, den Wind und das Wasser. Nachmittags steuern wir einen malerischen Hafen an, besuchen ein historisches Städtchen oder eine westfriesische Insel. Wir können mit dem Schiff trockenfallen, die Gezeiten und das Watt erleben, baden, bummeln, Lenkdrachen steigen lassen oder bolzen. Abends kochen abwechselnd einige Jugendliche für die hungrige Mannschaft bevor der Abend gesellig ausklingt und alle müde in ihre Koje fallen.

Nach aufregenden Tagen segeln wir nach Enkhuizen zurück und fahren am Freitag mit einzigartigen Erinnerungen und tollen Erlebnissen nach Hause.

Regeln:

  • Rauch- und alkoholfrei (Jugendschutz), friedlich, miteinander und füreinander
  • Teamgeist ist gefordert, da die Aufgaben wie z. B. Segel hissen, einkaufen, kochen, aufräumen usw. gemeinsam oder in Kleingruppen erledigt werden.
  • In den Häfen sind die Jugendlichen in Kleingruppen (mindestens zu dritt) unterwegs.

Preis:

390€ bis max. 450€ (der endgültige Preis wird im Februar 23 mitgeteilt) für Hin- und Rückfahrt, Segeltörn auf der „Orion“ einschließlich Übernachtung in 2er oder 4er Kajüten und Verpflegung (Selbstversorgung), Betreuung

Anmeldung:

Zunächst formlose Voranmeldung per Email mit Angabe von Name, Adresse und Geburtsdatum.

Nach der Aufteilung der Kojen auf Mädchen und Jungen versenden wir die Zusage, weitere Informationen, die Teilnahmebedingungen sowie den Anmeldebogen. Mit Rückgabe des ausgefüllten Anmeldebogens und Überweisung der Anzahlung in Höhe von 200€ innerhalb von vier Wochen ist die Anmeldung vollständig. Es fehlt nur noch die Restzahlung in Höhe von 190€ bis max. 250€, die am

31.05.23 fällig ist.

Bei Voranmeldung nach dem 31.5.23 muss die Anmeldung und Zahlung sofort nach Zusage erfolgen.

Vorbesprechung:

Im Juli führen wir eine Vorbesprechung durch, zu der wir die Jugendlichen und Eltern rechtzeitig einladen. Wir wollen weitere Informationen geben, Fragen beantworten und die Segler können sich kennen lernen.

 
Foto zur Veranstaltung

 

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

13. 08. 2023 - 07:00 Uhr